Thomas Gebhart informiert sich in Landau zu Apotheken-Situation:
Fairer Wettbewerb für stationäre Apotheken notwendig 

8. Mai 2018

Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart (CDU) besuchte am 7. Mai die Beethoven-Apotheke in Landau, um sich vor Ort umfassend über Strukturen und Abläufe im Apotheken-Betrieb zu informieren. Gebhart, der vor Kurzem zum Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesgesundheitsminister ernannt wurde, machte sich im Gespräch mit Apotheken-Inhaber Andreas Hott, zugleich Vorsitzender des Apothekerverbands Rheinland-Pfalz, ein Bild von der aktuellen Situation der stationären Apotheken. „Mir ist es wichtig, mich nicht nur vom Schreibtisch aus zu informieren, sondern vor Ort direkt ein ungeschminktes Bild von der aktuellen Situation und den Herausforderungen zu erhalten: Wie ist die Situation? Welche Handlungsbedarfe haben wir? Welche Weichen müssen wir stellen, um auch in 10 und 20 Jahren eine flächendeckende gute medizinische und pflegerische Versorgung zu gewährleisten? Daher sehe ich mir in diesen Tagen vieles vor Ort an. Ich gehe in Krankenhäuser, Heime, Apotheken und zu ambulanten Diensten. Ich rede mit Pflegekräften, Therapeuten, Hebammen, Auszubildenden, Pateientenfürsprechern und Ärzten“, so Gebhart.

Gebhart machte deutlich, dass die flächendeckende Versorgung durch stationäre Apotheken enorm wichtig sei. Die Anzahl der Apotheken in Deutschland war zuletzt leicht rückläufig und liegt derzeit bei ca. 19.500. Im europäischen Vergleich verfüge Deutschland über eine unterdurchschnittliche Apothekendichte von ca. 24 Apotheken pro 100.000 Einwohner (im Durchschnitt 31). Insbesondere mit Blick auf die Konkurrenz durch Versandhandelsapotheken hob der Parlamentarische Staatssekretär die Qualität der Versorgung durch stationäre Apotheken hervor. Neben eigenem Labor, Rezeptur-Herstellung und einer guten Beratungsqualität sicherten die Apotheken vor allem die Notversorgung, auch am Wochenende und in der Nacht.

 

Bildunterschrift:

Dr. Thomas Gebhart MdB (links) und Apotheken-Inhaber Andreas Hott

Social Media

Täglich. Aktuell. Direkt.
Thomas Gebhart in den sozialen Netzwerken.