Gebhart zum Schienenverkehr Südpfalz

13. Dezember 2019

Durch den geplanten zusätzlichen Regional-Express von Primasens nach Landau wird der Bahnverkehr auf dieser Strecke attraktiver. „Dies ist eine gute Nachricht. Dies kann dazu beitragen, dass in diesem Bereich mehr Menschen auf die Schiene umsteigen. Dies gilt auch für geplante Verbindungen für den Pendlerverkehr in der Relation von Dahn nach Landau und zurück“, betonte der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart (CDU).

Gebhart hatte sich seit Sommer beim zuständigen Zweckverband für eine Taktverdichtung auf der Strecke von Pirmasens nach Landau eingesetzt. „Ich begrüße, dass der Zweckverband nun Verbesserungen in diese Richtung ergreifen möchte und die Straße damit ein wenig entlastet wird. Diese Maßnahmen sind ein Beitrag für eine nachhaltigere und umweltfreundlichere Mobilität in der Südpfalz.“ 

Social Media

Täglich. Aktuell. Direkt.
Thomas Gebhart in den sozialen Netzwerken.