Thomas Gebhart: rund 120 Mio. Euro Corona-Kredite des Bundes für südpfälzer Unternehmen

07. August 2020

Wie der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart informiert, haben Unternehmen aus der Südpfalz bis Ende Juni Kredite im Rahmen der KfW-Corona-Hilfen des Bundes von rund 120 Mio. Euro erhalten. 
Gebhart: "Es ist gut, dass die Mittel des Bundes zügig bei den Unternehmen angekommen sind. Wir haben im Bund auf die Corona-Entwicklung schnell reagiert und Hilfen in bisher nie da gewesenem Ausmaß auf den Weg gebracht."
Wie die KfW mitteilt, seien aus mehreren Kreditprogrammen bis zum 30. Juni 119.155.328 Euro an über 300 Unternehmen in der Südpfalz geflossen. Bundesweit wurden bis zum genannten Zeitpunkt etwa 50 Mrd. Euro als KfW-Kredite beantragt. Weitere Informationen zu den Corona-Hilfskrediten für Unternehmen unter www.kfw.de/corona

Social Media

Täglich. Aktuell. Direkt.
Thomas Gebhart in den sozialen Netzwerken.