Mitglied des Deutschen Bundestages
Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit

MENÜ

Südpfalz

Mein Wahlkreis. Mein Zuhause.

Die Südpfalz

Mein Wahlkreis umfasst die Landkreise Südliche Weinstraße und Germersheim sowie die kreisfreie Stadt Landau. Ich kann mir keinen schöneren Wahlkreis vorstellen − die Südpfalz ist in jeder Hinsicht eine wunderbare Region, die ich als direkt gewählter Abgeordneter mit viel Herzblut in Berlin vertrete. 

Aufgrund des milden Klimas, der vielen Sonnentage und der malerisch geschwungenen Weinberge wird die Südpfalz gerne als „Toskana Deutschlands“ bezeichnet. Bekannt ist sie über die Grenzen hinweg durch die erste Weintouristikroute Deutschlands – die Deutsche Weinstraße. Inmitten dieser herrlichen Landschaft zwischen Rhein und Pfälzerwald gedeihen kulinarische Köstlichkeiten: hervorragender Wein, gutes Bier, Spargel, Feigen, Kastanien und vieles andere mehr.

Die unmittelbare Nähe zum Elsass prägt unsere Heimat. Grenzüberschreitende Zusammenarbeit ist bei uns in der Südpfalz kein Lippenbekenntnis, sondern gelebte Freundschaft.

Die Südpfälzer sind sehr ehrliche und gradlinige Menschen. Sie zeichnen sich durch die Gastfreundlichkeit aus und können anpacken.

Die Südpfalz verbindet Tradition und Innovation, herrliche Natur und Geselligkeit, einmalige Küche und Kultur. Dieses Lebensgefühl erdet und motiviert mich gleichermaßen.

Lernen Sie mich besser kennen!

Meine Rede anlässlich der Jubiläumsveranstaltung
200 Jahre Germersheim

Fakten

Spannende Zahlen zur Südpfalz

126

Orte in der Südpfalz

Über 3000

Besucher aus dem Wahlkreis pro Jahr zu Besuch im politischen Berlin

Rund 250

Bürgerinnen und Bürger pro Jahr in meinen Bürger-Sprechstunden

Südpfalzprogramm

Mein Programm für die Südpfalz

Der ständige Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern ist für mich zentral — gerade auch dann, wenn keine Wahlen anstehen. All die Anregungen, Ideen und Hinweise, die ich erhalte, fließen fortwährend in meine Arbeit ein.

Dieses Programm beschreibt, was mir mit Blick auf die Südpfalz besonders wichtig ist.

Für mehr Informationen zum Projekt klickt hier.