Mitglied des Deutschen Bundestages

MENÜ

Förderung für Bibliotheken in Wörth und Lingenfeld

18.06.2021

Die Gemeindebücherei Lingenfeld und die Stadtbücherei Wörth erhalten eine Förderung aus dem Soforthilfeprogramm des Bundes für zeitgemäße Bibliotheken in ländlichen Räumen. „Das sind tolle Finanzzuschüsse für die Büchereien hier vor Ort. Sie sind wichtige Orte der kulturellen Teilhabe. Mit der Unterstützung durch den Bund kann so ein Beitrag zur besseren Ausstattung geleistet werden“, betont der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart.

Die Gemeindebücherei Lingenfeld erhält eine Förderung in Höhe von 2.250,00 Euro. Die Stadtbücherei Wörth bekommt 7.515,79 Euro. Mit dem Soforthilfeprogramm “Vor Ort für Alle” werden zeitgemäße Bibliothekskonzepte in Kommunen mit bis zu 20.000 Einwohnern gefördert. Die Mittel stammen aus dem Bundesprogramm „Ländliche Entwicklung“ (BULE) des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft.