Mitglied des Deutschen Bundestages
Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit

MENÜ

Gebhart: Prämien für südpfälzer Wälder

21.06.2021

Für den Erhalt und die nachhaltige Bewirtschaftung der Wälder haben private und kommunale Waldeigentümer aus der Südpfalz bislang 2.034.557,00 Millionen Euro an Bundesprämien erhalten. Allein in die Verbandsgemeinde Edenkoben flossen davon 478.400 Euro, auch Bad Bergzabern und Maikammer erhielten jeweils über 200.000 Euro. Dies teilte das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft dem südpfälzischen Bundestagsabgeordneten Dr. Thomas Gebhart mit.

„Stabile, gesunde Wälder sind unerlässlich für den Klimaschutz. Sie sorgen nicht nur für Biodiversität und den klimafreundlichen Rohstoff Holz, sondern sind auch ein wichtiger Erholungsort“, betonte Gebhart.

Extreme Trockenheit hat in den Wäldern seit 2018 für große Schäden gesorgt. Mit der Prämie unterstützt die Bundesregierung Waldeigentümer, die eine aktive und nachhaltige Waldbewirtschaftung betreiben.