Mitglied des Deutschen Bundestages
Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit

MENÜ

Gebhart zur Entwicklung des Infektionsgeschehens

8.10.20

Berlin

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit und südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart appelliert angesichts der steigenden Corona-Fallzahlen an die Bürgerinnen und Bürger, sich an die Schutzmaßnahmen zu halten. Die AHA-Regeln („Abstand, Hygiene, Alltagsmasken“) sind neben regelmäßigem Lüften das wirksamste Mittel, die Verbreitung des Virus einzudämmen. Insbesondere Gruppenansammlungen in engen Abständen in geschlossenen Räumen ohne Frischluftzufuhr sind so weit wie möglich zu vermeiden“.

Gebhart weiter: „Es kommt in erster Linie nicht darauf an, in welchem Ort oder welcher Stadt sich jemand aufhält, sondern auf das individuelle Verhalten“.

Die meisten Ansteckungen erfolgten jetzt im Inland. Nur noch acht Prozent der Neuinfektionen gehen auf Reisende zurück. Die Gesundheitsämter hatten dem Robert Koch-Institut zuletzt binnen 24 Stunden 4.058 Neuinfektionen gemeldet. Die 7 – Tagesinzidenz ist bundesweit auf 20,2 angestiegen.

Für mehr Informationen zum Projekt klickt hier.