Mitglied des Deutschen Bundestages

MENÜ

Thomas Gebhart zur Bundespräsidentschaft

5. Januar 2022

Die Entscheidung der Präsidien von CDU und CSU, Frank-Walter Steinmeier erneut als Bundespräsident zu unterstützen, ist vernünftig. Ich begrüße diese Entscheidung ausdrücklich. Der Bundespräsident hat sein Amt bisher gut ausgeübt. In entscheidenden Momenten hat er unter Beweis gestellt, dass er sein Amt nicht parteipolitisch ausübt, sondern das Interesse des Landes an erster Stelle steht. Ich denke insbesondere an seine konstruktive Rolle nach dem Scheitern der Jamaika-Verhandlungen nach der vorletzten Bundestagswahl.